IN RINGKØBING WOHNEN

IN DER STADT MIT DEM „FLÜGELSCHLAG DER GESCHICHTE“ WOHNEN

Ringkøbing ist mit knapp 10.000 Einwohnern die größte Stadt in der Ringkøbing-Skjern Kommune. Die grüne Stadt ist eine der ältesten Städte Dänemarks. Überall in den Straßen und Gassen von Ringkøbing ist der „Flügelschlag der Geschichte“ zu spüren und zu entdecken. Da die Stadt auch modern und mondän ist, sich ständig weiter entwickelt, bietet sie viele gute Möglichkeiten für ein bequemes und einzigartiges Leben.

Ringkøbing mit den roten Ziegeldächern, schönen gepflasterten Straßen und alten Häusern zeugt vom aktiven Leben im Mittelalter als Zentrum des Handels und der Schifffahrt. Damals strömten exotische Düfte, u.a. von Tabak, aus den vielen Handelshäusern. Der Hafen von Ringkøbing war eine der wenigen Stellen entlang der Nordseeküste, die von den größeren Handelsschiffen angelaufen werden konnten.

Später wurde die Stadt als Zentrum der öffentlichen Verwaltung Westjütlands bekannt. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts sind viele schöne Gebäude, entworfen vom Architekten Ulrik Plesner, entstanden. Dieser ist auch wegen vieler anderer Gebäude von Skagen bis Kopenhagen bekannt. Er war der Sohn eines Pastors aus dem Vedersø PFARRHAUS, wo später der Dichter und Pastor Kaj Munk wohnte.

 

 Byliv Ringkøbing

Foto: RKSK

 

DAS LEBEN IN DER STADT RINGKØBING

Heute hat die Stadt Einkaufsstraßen mit phantastischen Fachgeschäften, die eine Auswahl wie in den Großstädten anbieten. Hier können frische Spezialitäten aus der lokalen Umgebung gekauft werden. Auch in den vielen anderen Läden, Butiken, Warenhäusern und Supermärkten gibt es eine große Auswahl. Ringkøbing hat auch viele Cafés und restaurants, wo man mit Freunden und der Familie viele gemütliche Stunden bei leckerem Essen und köstlichen Getränken verbringen kann. Bei gutem Wetter ist es möglich, z. B. am Hafen und auf dem Marktplatz, draußen zu sitzen. Hier gibt es auch oft Musikveranstaltungen, Markttage und andere spannende Aktivitäten. Ringkøbing ist auch bekannt für seine SINGENDEN WÄCHTER, die im Sommer zur Freude der Einwohner und Touristen wie im Mittelalter singend durch die Straßen der Stadt ziehen.

Weitere Beispiele für wichtige Erlebnisse in Ringkøbing sind unter, DINGE, DIE DU UNBEDINGT SEHEN MUSST i Ringkøbing.

 

Ringkøbing fiskermiljø 

 Foto: RKSK

 

Die Fischer trocknen immer noch ihre Garne vor dem Rathaus. Am Hafen gibt es frischen Fisch aus der Erwerbsfischerei. Aber auch Freizeitfischen ist möglich. Inzwischen entstehen im Hafengebiet immer mehr attraktive Wohnungen mit Blick auf den Fjord.

Die Natur um den Fjord bietet gute Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren oder Joggen. Wegen des flachen Wassers eignet sich der Fjord auch für Wassersport, z.B. Surfen und Segeln. Jeder kann hier als Anfänger unter ruhigen Bedingungen üben, bevor der große Schritt in die dramatischen Wellen der Nordsee gewagt wird.

 

Fjordsurfing 

 Foto: RKSK

 

WOHNUNGEN MIT BLICK AUF FJORD UND HAFEN

Möchtest du in Ringkøbing wohnen? Die Stadt bietet viele verschiedene Wohnmöglichkeiten. Es gibt neue Wohnungen mit Blick auf den Hafen, kleine gemütliche Wohnungen und alte Stadthäuser, große alte Patriziervillen, normale Einfamilienhäuser und riesengroße alte Villen mit Blick direkt auf den Fjord.

Unter folgenden Links findest du Informationen über Kauf oder Miete von Wohnungen, Häusern oder Grundstücken

 

Boliger Ringkøbing 

 Foto: RKSK

 

NEUER STADTTEIL

Die Ringkøbing-Skjern Kommune entwickelt im Augenblick in Zusammenarbeit mit Realdania By & Byg einen ganz neuen, spannenden Stadtteil - Naturbydelen Ringkøbing K

Das Projekt umfasst eine Fläche von 84 Hektar nahe des Fjords mit Platz für circa eintausend Wohnungen, die im Laufe von mehreren Jahren erstellt werden. Der Bau der ersten 36 Wohnungen wurde im Herbst 2016 begonnen. Deshalb kannst du einer der ersten Bewohner werden, wenn du jetzt nach Ringkøbing ziehst.

 

 Ringkøbing K

 Foto: Ringkøbing K

 

Das Ringkøbing K-Projekt ist einzigartig, weil die Bauweise im Vergleich mit traditionellen Bauprojekten in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt wird, das heißt, dass hier zunächst die Umgebungen gestaltet wurden. So hat man schon Wald, See, Wiese, Obst- und Beerengärten, Straßen, Fuss- und Radwege und Plätze angelegt, bevor die ersten Wohnungen entstanden sind.

 

VIELFÄLTIGES ERWERBSLEBEN

Ringkøbing ist auch eine moderne Erwerbsstadt mit Arbeitsplätzen sowohl in Fabriken, freien Berufen, Handel und öffentlicher Verwaltung. Mehrere weltbekannte Betriebe haben Niederlassungen oder ihren Hauptsitz hier, wie z.B. Vestas und der Finn Juul-Möbelproduzent One Collection. Wie anderswo in der Kommune arbeitet man auch in Ringkøbing daran, mehr Arbeitsplätze zu schaffen. Durch eine enge Zusammenarbeit zwischen lokalen Investoren ist im Herbst 2016 der Ringkøbing-Skjern Erhvervspark, gegründet worden, dessen Zweck ist, neue Betriebe in den ca. 34.000 m2 großen Gebäuden zu etablieren, in denen früher die Fensterfabrik Velfac ihre Produktion und Verwaltung hatte.

Ringkøbing hat auch eine ganz besondere Wohngemeinschaft - Career Campus - für junge Studenten und Neuausgebildete, die ein Praktikum oder eine Projektaufgabe für einen Betrieb in der Kommune machen. Hier treffen sich die Jugendlichen aus verschiedenen Fachgebieten sowie diverser Nationalitäten und bilden spannende Netzwerke. Career Campus befindet sich in einem ehemaligen Pflegeheim, entworfen von dem Architekten Ulrik Plesner. Es wurde im Herbst 2016 umfangreich renoviert.

 

Career Compus

 Foto: Ralf Andersen

 

TRANSPORTMÖGLICHKEITEN

Aus der STARTSEITE, geht hervor, wie gut die Verkehrsverbindungen sind, wenn man in Ringkøbing wohnt und anderswo arbeitet.

Zum Beispiel dauert es mit dem Auto nur eine Stunde bis zum Midtjyllands Flughafen in Karup und wenige Minuten mehr bis zum Billund Flughafen.

Mit dem zug kommt man von Ringkøbing nach Skjern-Esbjerg, Holstebro-Struer, Skjern-Herning-Aarhus. Außerdem gibt es auch viele Busverbindungen, u.a. den X-bus von und nach Aarhus.

 

Ringkøbing brolagt gade

 Foto: hvidesande.dk

 

MEHR ÜBER RINGKØBING

Wenn du Lust hast, nach Ringkøbing umzuziehen und mehr wissen möchtest, kannst du mehr über Ringkøbing unter folgenden Links lesen: Ringkøbing Handelsforening und Ringkøbing Fjord Turisme.

Für eine persönliche Führung oder mit Rat und Hilfe steht auch der Umzugsguide für Ringkøbing zur Verfügung.

Unten findest du Kontaktinfo über die Kindergärten, Kinderhorte, Schulen, andere Ausbildungsinstitutionen und Sport- und Schwimmhallen der Stadt.

 

KINDERGÄRTEN, KINDERKRIPPEN UND KINDERHORTE IN RINGKØBING

Informationen über kommunale Angebote für Kinder und Jugendliche findest du hier

 

Rindum Børnehus
Vasevej 29, 6950 Ringkøbing
Telefon: 97 32 17 91
rindum-bornehus@rksk.dk

Trinbrættet
Søibergsvej 15, 6950 Ringkøbing
Telefon: 99 74 25 95
Telefon: 29 12 45 54 
alkjaerboerneunivers@rksk.dk

Alkjærhaven
Søibergsvej 11
6950 Ringkøbing
Telefon: 99 74 25 20
alkjaerboerneunivers@rksk.dk

Vasegården
Vasevej 31
6950 Ringkøbing
Telefon: 99 74 25 90
vasegaarden@rksk.dk

 

SCHULEN UND AUSBILDUNG IN RINGKØBING

Alkjærskolen
Søibergsvej 3, 6950 Ringkøbing
Telefon: 97 32 16 23
alkjaerskolen@rksk.dk

Ringkøbing Skole
Rindumvej 1, 6950 Ringkøbing
Telefon: 99 74 25 00
ringkobingskole@rksk.dk 

10. klasse

10'eren Ringkøbing
UCRS, Vasevej 20, 6950 Ringkøbing
Telefon: 96 74 57 11
10eren@ucrs.dk

SPEZIALSCHULE

Rindum Kjærgaard
Kjærgaardsvej 7, 6950 Ringkøbing
Telefon: 99 74 28 50
rindum-kjaergaard@rksk.dk

 

GYMNASIEN

Det Kristne Gymnasium
Vasevej 28, 6950 Ringkøbing
Telefon: 97 32 31 00
kontor@kristne-gym.dk 

Ringkjøbing Gymnasium
Vasevej 24, 6950 Ringkøbing
Telefon: 96 74 34 00
post@rkbgym.dk

Gymnasiet HHX Ringkøbing og Ringkøbing Handelsskole
Vasevej 20, 6950 Ringkøbing
Telefon: 97 32 02 00
ringkhs@ringkhs.dk

VUC Ringkøbing-Skjern
Vasevej 24, 6950 Ringkøbing
Telefon: 96 27 58 70
vuc.ringkoebing@ucrs.dk

BERUFSAUSBILDUNG:

Ungdommens Uddannelsesvejledning Ringkøbing-Skjern

 

 Svømmehal

Foto: RKSK

 

VEREINSLEBEN, SPORT- UND SCHWIMMHALLEN

Wie überall in der Ringkøbing-Skjern Kommune hat Ringkøbing ein lebhaftes Vereinsleben, nicht zuletzt in Verbindung mit den Sport- und Schwimmhallen. In Ringkøbing gibt es folgendes: Ringkøbing SvømmehalROFI Centret und Danhostel Ringkøbing, ein modernes Sport- und Freizeitzentrum von ca. 10.000 m2. Das ROFI Center hat u.a. zwei große Sporthallen, eine davon ist die Green Sportarena, wo Ringkøbing Håndbolds wichtige Handballspiele spielt. Dazu kommt Squash, Fitness, Billard, Schießen, Tischtennis u.v.m. Ringkøbing hat auch die Vesterhavs Hallen und die Green Arena

Unter dem Link events gibt es einen Überblick über mehrere große, jährliche Veranstaltungen in Ringkøbing, u.a. Rinkøbingløbet.

Die lokalen Vereine von Ringkøbing suchst du HIER. Weitere Informationen über Freizeitaktivitäten in der Ringkøbing-Skjern Kommune gibt es unter Fritid-Natur-Kultur. Verwende eventuell Google Translate.

Iwona og Jarek

 

Die Natur und viele Möglichkeiten für Kinder gaben den Ausschlag

Das Wichtigste bei der Wahl der Ringkøbing Skjern Kommune in Dänemark als Wohnort, sind die guten Bedingungen für Kinder und die schöne Natur, heben Iwona und Jarek hervor, wenn sie über ihre Wahl des Wohnortes reden. Iwona und Jarek wohnen seit zwei Jahren zusammen mit ihrem gemeinsamen Sohn Diego und Jareks Kindern Manuel und Karolina in Finderup.

”Die Kindergärten und Schulen sind wirklich gut. Sie tun viel dafür, dass die Kinder sich gut entwickeln. Die Kinder arbeiten unter anderem mit Holz und kochen zusammen, auch wenn es manchmal etwas gefährlich ist, dass sie mit Messern hantieren. Ausserdem kommen sie sehr viel raus in die Natur und das bei jedem Wetter. Das ist so gesund für die Kinder”, sagt Iwona.

”Aber das Beste ist, dass man hier auch gut leben kann, man arbeitet und arbeitet nicht nur, sondern arbeitet um in der Freizeit gut leben zu können.” Sagt Iwona und Jarek stimmt ihr zu. Er kam hier nach Dänemark um zu arbeiten, da er als selbstständiger Automechaniker mit Baufirma bis jetzt immer nur gearbeitet hat und es trotzdem mehr schlecht als recht zum Leben reichte. Außerdem hatte er keine Freizeit.”

 

Iwona og Jarek - Lesen Sie die ganze Geschichte hier

 

Charlotte und Ian

 

Wir möchten unseren Traum leben

„Wir wünschen uns vor allem, zusammen zu sein und unseren Traum zu leben. Wir lieben es, zusammen zu sein“, sagt das dänisch/englische Paar Charlotte und Ian Coles einvernehmlich. Das Paar hat sich an der Nordsee, in einem idyllischen alten Dünenhof bei Kloster, zwischen dem Ringkøbing Fjord und Stadil Fjord, nicht weit von der Kleinstadt Ringkøbing niedergelassen.

Der Wunsch nach einem schönen Leben, in friedlicher Umgebung mitten in der Natur, kommt nicht überraschend vom Paar, das eine Reihe von Jahren auf verschiedenen Militärbasen in England und Deutschland und nahe den Brennpunkten der Welt gelebt hat. Er war oft als Soldat im Kriegseinsatz, sie vermisste ihn viele Monate lang, auch in ihrem ersten Jahr in der Ringkøbing-Skjern Kommune.

Den alten Dünenhof mit Blick auf den Stadil Fjord haben sie 2013 gekauft. Charlotte zog „auf Vollzeit“ ein, wogegen Ian nur in der Freizeit zu Hause sein konnte. Nun genießen sie aber voll und ganz ein schönes Leben, da Ian sich im Sommer 2017 als Major des britischen Heeres, für das er seit seiner frühen Jugend gearbeitet hatte, pensionieren ließ. Ian, 48 Jahre alt, hat vor kurzem einen Job als Training Projekt Leader bei der Firma Vestas. 

Charlotte und Ian - Lesen Sie die ganze Geschichte hier